A.H. Riise Royal Danish Rum 55%

Der A.H. Riise Royal Danish Navy Rum 55% wird, basierend auf dem originalen Rezept das für den fantastischen Royal Navy Rum verwendet wird, kultiviert und hergestellt.

Er ist ein kraftvoller und geschmackvoller Rum der sich davon unterscheidet dass er neben dem gut geplanten Biss im Aroma einen hohen Alkoholgehalt hat ohne dass dies den Geschmack verändert.

Ein wunderbarer Rum für die dänische Flotte

Der A.H. Riise Royaler Danish Rum 55% ist einer der mehreren Beispiele für die Beziehung die früh zwischen der dänischen Navy und A.H. Riise gebildet wurde.

Der Rum war ein wesentlicher Bestandteil des Gehalts der Matrosen als sie entweder im Handel Dänemarks oder in der Kriegsmarine dienten, und man musste besonders stark sein. Die Matrosen testeten den Alkoholgehalt des Rums indem sie den Rum über Schießpulver gossen. Wenn das Schießpulver danach noch brennbar war, dann hieß das dass der Quartiermeister den Rum nicht gestreckt hat.

Die wunderbar geschmackvollen Rumsorten von A.H. Riise bedeuteten auch dass die dänischen Matrosen nicht an erster Stelle an Durst starben. Auf diese Art und Weise hat dieser außergewöhnliche Rum und der führende Rumhersteller des Landes für einen großen Unterschied bei den Dänen gesorgt.

Logbuch: Sohn eines Piraten

A.H. Riise wuchs auf der dänischen Insel Ærø auf. Es fand auf Ærø statt, dass die Leute mit Schiffen hinaus in Richtung des ewigen Horizonts fuhren um zu Handel zu betreiben und mindestens mit Seide, Gewürzen und exotischen Waren, inklusive Rum, der für A.H. Riise und seine Nachfolger alles bedeutete, zurückzukommen. Jens Christian Riise war der Vater von A.H. Riise, der, obwohl er sein Leben als ein aufrichtiger und gesetzestreuer Bürger lebte, sein Leben als Pirat beendete. 1812 war er Kapitän des Handelsschiffes Hope. Das Schiff war jedoch ein Kaperschiff, das vom dänischen König die Rechte hatte als Piratenschiff zu agieren wenn man dies für notwendig erachtete (z.B. um eigene Verluste auszugleichen). Jens Christian Riise kam eines Tages nicht mehr von seinen Pirateriereisen zurück und fand ein Wassergrab auf hoher stürmischer See nahe der norwegischen Küste.

 

Duft

Stewed dark fruit, burnt figs, orange peel and a small, well-integrated ‘bite’ from the otherwise high alcohol content

Geschmack

Creamy, spicy and very full-bodied with sherry caramel, dates, cardamom and eucalyptus

Abgang

Long, creamy and spicedwith a delightful mint overtone

Farbe:

Old saddle leather

Our premium rum is perfectly aged...
How about you?

Indeed i am!
Remember you must be of legal drinking age in your
country of origin to enter ahriise1838.com